FREIE PLÄTZE: Freie Plätze ab Februar und November 24

Über mich


Als Mutter von drei Kindern und meiner beruflichen Tätigkeit als Erzieherin hatte ich seit langem die Idee Tagesmutter zu werden.
Mit dem Umzug in unser Haus wurde mein Wunsch nun Wirklichkeit und ich habe im Frühjahr 2023 meine eigene, kleine Kindertagespflege eröffnet.
In eigenen Räumen betreue ich Kinder von 1 bis 3 Jahren, begleite und fördere sie.
Als Mutter kenne ich das ungewisse Gefühl sein Kind in die Fremdbetreuung zu geben. Es ist mein persönlicher und beruflicher Anspruch Ihrem Kind und Ihnen diesen Übergang so angenehm wie möglich zu machen. Gerade die ersten Jahre ihres Kindes sind so wichtig für die spätere Entwicklung, gerne möchte ich dazu beitragen das diese Zeit gut gelingt. Ich bringe dazu meinen professionellen Hintergrund,  Emphatie und Freude an meiner Arbeit mit. Sowie ein Herz und einen Kopf voller vieler Ideen und Motivation für die gemeinsame Zeit.
Die Kindertagespflege bietet Ihrem Kind die Chance sich in behüteter, kindgerechter Umgebung ideal zu entwickeln. Hilfreich sind hier die ruhige Atmosphäre die alle Sinne anspricht, andere Kinder zum spielen und ich als beständige Bezugsperson.


  • Die Besonderheiten meiner Kindertagespflegestelle: ich lege viel Wert auf Naturpädagogik, Kinder verstehe ich als kleine Forscher. Sie sind kompetent und bringen alles für eine gute Entwicklung schon mit. Ich verstehe mich als Begleiterin Ihres Kindes.
  • Mein pädagogischer Ansatz ist ressourcenorientiert, wertschätzend und liebevoll. Freude, Sicherheit und Geborgenheit sind mir wichtige Werte.
  • Die Eltern sind die Experten ihres Kindes.
  • Es gilt für mich das Leitziel: vor Erziehung kommt Beziehung. 
  • Unsere Mahlzeiten: Die täglichen Mahlzeiten werden frisch zubereitet. Eine ausgewogene, vielfältige und gesunde Ernährung der Kinder ist für mich sehr wichtig. Auf Wunsch bekommt ihr Kind vegetarische Kost.
  • Besonders Essen und Schlafen sind Situationen die besondere Achtsamkeit erfordern. Sie erfordern Vertrauen und Zeit von mir als Bindungsperson